Baby-Entwicklung

Schüchterner Ratschlag für Kinder

Schüchterner Ratschlag für Kinder

Verlegenheit ist eine Emotion, die in jedem Menschen zu finden ist, aber manche Menschen erleben diese Emotion sehr oft in ihrem Leben, während andere sie selten erleben. Diese sehr intensive Emotion prägt das menschliche Leben im Rahmen dieser Emotion und beginnt darin zu leben. Infolgedessen beginnen diese Menschen, von der Gesellschaft isoliert zu sein und sich in ihre eigene innere Welt zurückzuziehen.

Kinder mit früh erworbenen sozialen Fähigkeiten Scham Wir können ihre Emotionen reduzieren. Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass Schüchternheit ein lebenslanges Gefühl ist. Daher hilft uns jede Behandlung und Unterstützung des Problems der Verlegenheit nur dabei, die Intensität der Emotionen zu verringern.

Welche Rolle spielen Eltern bei der Lösung dieses Problems? Eltern sind die effektivsten Menschen auf dem Weg der Lösung. Denn der wichtigste Faktor, um das Schamgefühl des Kindes zu mindern, sind Experten zufolge die Menschen, die sich in unmittelbarer Nähe des Kindes aufhalten und sich selbst modellieren werden. Eltern spielen daher eine wichtige Rolle bei der Modellierung ihrer Kinder.

Was kannst du tun

● Verweisen Sie Ihr Kind auf viele soziale Aktivitäten. Diese Aktivitäten können Gruppensportaktivitäten, Kunst- oder Tanzübungen oder verschiedene interessante Kurse umfassen. Das Wichtigste, an das Sie denken müssen, wenn Sie Ihr Kind auf solche Aktivitäten hinweisen, ist jedoch, dass Sie es nicht zur Teilnahme zwingen. Versuchen Sie, nachdem das Kind an der Aktivität teilgenommen hat, mit ihm über die Aktivität zu sprechen, Fragen zu stellen und zu verstehen, wie es sich während der Aktivität fühlt.

Schäme dich nicht für dein Kind Lesen Sie über die Emotionen und sprechen Sie dann im Buch über die Emotionen des Charakters. Fragen Sie Ihr Kind, ob es sich manchmal genauso fühlt. Finden Sie heraus, wie er mit diesen Gefühlen umgegangen ist. Wenn der Charakter in dem Buch versucht, das Gefühl der Schande zu verhindern, können Sie darüber sprechen, was er tut.

● Bitten Sie Ihr Kind um Hilfe, wenn Sie Hilfe bei der Arbeit benötigen. Wenn Ihr Kind Ihnen geholfen hat, danken Sie ihm für seine Hilfe und sagen Sie ihm, wie sehr er Ihnen geholfen hat. Das Kind wird so seine Arbeit pflegen und sein Selbstbewusstsein stärken.

● Ermutigen Sie Ihr Kind, House oder Drama zu spielen. Wenn nötig, nehmen Sie an seinem Spiel teil und versuchen Sie, sein Spiel zu bereichern. In dieser Art von Spiel spielen Kinder unterschiedliche Rollen und haben wenig Erfahrung mit Schauspielerei. Wenn Sie unterschiedliche Rollen einnehmen und sich so verhalten, wird Ihr Kind das Problem der Verlegenheit überwinden, da es dem Kind eine andere soziale Erfahrung vermittelt.

● Bringen Sie Ihrem Kind die notwendigen sozialen Kommunikationsfähigkeiten bei, und manchmal können Kinder schüchtern und schüchtern sein, weil sie nicht wissen, wie sie sich verhalten sollen. Um zu verhindern, dass dieses Problem zum Problem wird, insbesondere wenn Kinder erwachsen werden, sollten Sie ihn informieren, wenn das Kind jung ist.

● Wenn Ihr Kind zur Schule geht oder jemand anderes als Sie daran interessiert ist, sprechen Sie mit der Person oder dem Lehrer darüber und arbeiten Sie mit ihnen, um das Problem zu lösen.

● Zwingen Sie Ihr Kind niemals, eine soziale Kommunikationsumgebung zu betreten, unabhängig davon, ob Ihr Kind an dieser Aktivität teilnimmt oder nicht.

● Machen Sie Ihr Kind nie vor der Gemeinde Nicht embarrassIn diesem Fall wird die Psychologie Ihres Kindes sehr negativ beeinflusst.

Kontaktieren Sie Idil Cicek direkt