General

Allergie kann die Ursache von Nasenfleisch sein

Allergie kann die Ursache von Nasenfleisch sein

Allergische Rhinitis und wiederkehrende Infektionen führen häufig zu Wachstum von Nasenfleisch und Mandeln. Bei Kindern mit verstopfter Nase und Schlafapnoe bessert sich 80-90% der Schlafapnoe, wenn Nasenfleisch und Mandeln operativ entfernt werden. Bei jedem vierten Kind mit Mandeln und Nasenfleisch ohne allergische Behandlung wächst das Nasenfleisch jedoch wieder und die Beschwerden wiederholen sich, und es entsteht ein Teufelskreis.

Allergie-Spezialist Dr. Klee-Platte; unter Hinweis auf die Bedeutung des Atmens bequem durch die Nase und den Mund in Bezug auf die Gesundheit, sagt, dass die Rolle der Kinder bei der Entwicklung der großen. Er betont, dass die zugrunde liegende Ursache für Tonsillen- und Nasenfleischprobleme untersucht werden sollte, die Wachstum und Entwicklungsverzögerung, Ablenkungen, Schulversagen, Intelligenzprobleme, Herz- und Lungenerkrankungen verursachen können. Schnarchen und häufige Übelkeit im Nasenfleisch und in den Mandeln des Kindes, auch wenn die Krankheit erneut auftrat, und der Hinweis, dass die zugrunde liegende Ursache vor einer Operation und einer Allergie untersucht werden sollte, sagt er.

Professor Dr. Klee-Platte; Behandlung von Allergien ohne Operation ohne die Notwendigkeit, das Nasenfleisch und die Mandeln zu schrumpfen und sagt, dass es möglich ist, die verstopfte Nase zu passieren. Wenn Sie an Schnarchen und Schlafapnoe leiden, die mit einer Allergiebehandlung nicht verschwinden, kommen Nasenfleisch- und Mandeloperationen in Frage, sagt er. Er weist darauf hin, dass Kinder, die sich erneut einer Operation unterziehen müssen, ihre Lebensqualität beeinträchtigen.Die Schlafqualität verbessert den Schulerfolg der KinderProfessor Dr. Klee-Platte; Eine Allergiebehandlung wird die Schlafqualität der geöffneten Nase des Kindes verbessern, die Schlafqualität der schulischen Leistungen des Kindes wird sich verbessern, das nächtliche Schlafwachstum aufgrund einer erhöhten Wachstumshormonsekretion wird sich beschleunigen, der Appetit wird zunehmen, sagt er. Es wird auch betont, dass Mittelohrentzündungen, Nasennebenhöhlenentzündungen und vor allem Asthma durch Verstopfung der Nase verhindert werden. Allergische Erkrankungen treten insgesamt bei Kindern auf, allergische Bronchitis / Asthma bei den meisten Kindern mit allergischem Fieber werden nach einer Weile in diese Tabelle aufgenommen, sagt er. Er fügte hinzu, dass das Asthmarisiko bei allergischen Rhinosinusitis-Fällen, bei denen der Nasenausfluss länger als 10 Tage dauert, höher ist und dass die Entwicklung von Asthma bei allergischen Kindern durch Verhinderung der Sinusitis, die das Ergebnis einer allergischen Rhinitis und einer verstopften Nase ist, verhindert wird. Daher wird darauf hingewiesen, dass die Behandlung von Allergien als Ganzes die verantwortliche Allergie und gegebenenfalls die sublinguale Impfstoffbehandlung bestimmt und die Radikallösung die Allergie als Ganzes behandelt.


Video: wie kann man die Nebenhöhlen durch die Nase operieren - Nasenspekulum (Juni 2021).