Gesundheit

Warum Augenreizung bei Kindern?

Warum Augenreizung bei Kindern?

Augentränen bei Kindern ist eines der häufigsten Augenprobleme… Facharzt für Augenheilkunde der Universitätsklinik Yeditepe. Dr. Kontaktieren Sie Ferda. Direkt gab die folgenden Informationen:

In welchen Situationen können Kinderaugen gespült werden?

Verschiedene Gründe bei Kindern augenwaschbar. Tränenkanalobstruktion, strukturelle Störungen der Augenlider, Glaukom (Augendruck), Augenkratzer oder Fremdkörperleckagen können durch Spülung angezeigt werden.

Was ist mit dem Kind mit gespülten Augen zu tun?

Cover-Layout ist fehlerhaft; Bei Kindern mit nach innen oder außen gerichteten Lidern ist eine frühzeitige Behandlung erforderlich, wenn Reizungen zu Augenschäden führen. Wenn die Behandlung verzögert wird, kann dies zu Anzeichen führen, die das Sehvermögen gefährden können. Die chirurgische Behandlung korrigiert das Ventil

Eine weitere Ursache ist eine angeborene Tränenkanalobstruktion. Die Tränendrüse produziert genug, aber der Riss fließt zum Gesicht, wenn der Kanal verstopft ist. Bei Neugeborenen können die Kanäle, durch die der Riss zur Nase fließt, geschlossen sein. Es öffnet sich normalerweise alle paar Monate. In der Frühphase (in den ersten 12 Monaten) kann eine Massage durchgeführt und im Falle einer Infektion können antibiotische Tropfen behandelt werden. Es ist wichtig, dass die Massage während dieser Zeit korrekt durchgeführt wird. Bei vernachlässigten und / oder unzureichend behandelten Patienten kann eine kontinuierliche Infektion andere Bereiche des Auges betreffen. In diesem Fall sollte bei einer Bewässerung von bis zu 1 Jahr eine Sondierung des Kanals durchgeführt werden. Wenn das Bewässern fortgesetzt wird; Sondierung kann wiederholt werden. Ein Silikonschlauch kann auch auf den Kanal aufgebracht werden. 95% Erfolg wird mit dieser Anwendung erzielt.

Was ist der Ort des Drogenkonsums beim Einstechen?

Bei Kindern mit häufigen Infektionen aufgrund einer Verstopfung des Ganges ist die kontinuierliche Einnahme von Antibiotika keine Lösung. Wird der Kanal im Alter von 1 Jahren nicht geöffnet und gehalten, sinkt die Erfolgschance der Operation.

In welchen anderen Fällen werden die Augen des Kindes gespült?

Manchmal können Säuglinge durch Zystenbildung behindert werden. In diesem Fall ist es erforderlich, den Gehörgang durch Sondieren zu öffnen, ohne abzuwarten. Andernfalls kommt es zu einer Infektion, und die Behandlung wird schwierig.
Darüber hinaus kann ein angeborenes Glaukom (Augendruck) mit einem Bewässerungstisch vorliegen. Auge gezeichnet oder Fremdkörper fliehende Bewässerung ist auch ein wichtiges Symptom bei Kindern. Alle diese Bilder bedürfen einer sofortigen Bearbeitung.


Video: Warum brennt Shampoo in den Augen? Wer nicht fragt, stirbt dumm! ARTE (Juni 2021).