Allgemeines

10 Schritte zu einer gesunden Schwangerschaft

10 Schritte zu einer gesunden Schwangerschaft

  • Eine gesunde Schwangerschaft, ein gesundes Du

    Der Weg für eine gesunde Schwangerschaft ist einfacher als Sie denken. Hier sind 10 einfache Schritte, die Sie unternehmen können, um die Gesundheit Ihres Babys und Ihre eigene zu verbessern.

  • Iss viel Obst und Gemüse

    Eine Pfanne ist eine großartige Möglichkeit, einen Regenbogen Gemüse in Ihre Mahlzeiten zu bringen.

  • Bleiben Sie bei der Arbeit hydratisiert

    Halten Sie ein hohes Glas oder eine Flasche Wasser bereit und füllen Sie es häufig nach.

  • Mit Heißhunger umgehen

    Halten Sie einen Vorrat an gesunden Snacks wie getrockneten Aprikosen, Mandeln, frischem Obst und Müsliriegeln bei der Arbeit.

  • Mach weiter so

    Regelmäßige Bewegung kann Ihnen helfen, mit den körperlichen und emotionalen Anforderungen einer Schwangerschaft fertig zu werden. Schwimm- und Wassergymnastikkurse sind großartige Optionen.

  • Essen Sie einige Lebensmittel mit Vorsicht

    Einige Weich- und Blauschimmelkäse, ungekochtes oder vorgekochtes Fleisch und bestimmte Fischarten sind Schwangerschaftsnummern. Aber hart gekochte Eier sind eine großartige Quelle für essentielle Vitamine.

  • Nehmen Sie Folsäurepräparate

    Folsäure, die natürlich vorkommende Art von Folsäure, kommt in grünem Gemüse, Orangen und Bohnen vor. Sie benötigen jedoch eine Ergänzung, um Ihr Baby in den ersten drei Monaten Ihrer Schwangerschaft gesund zu halten.

  • Stress reduzieren

    Probieren Sie während Ihrer Mittagspause Yoga, Atemübungen, Stretching oder einen kurzen Spaziergang.

  • Schlaf etwas

    Sich im Bett wohl zu fühlen und zu bleiben, kann eine Ihrer größten Herausforderungen während der Schwangerschaft sein. Versuchen Sie, auf der linken Seite zu liegen, und verwenden Sie bei Bedarf zusätzliche Kissen.

  • Alkohol ausschneiden

    Probieren Sie alkoholfreie Alternativen wie prickelnden Apfelsaft oder fruchtverpackte Smoothies.

  • Koffein zurückschneiden oder herausschneiden

    Nehmen Sie nicht mehr als 200 Milligramm Koffein pro Tag zu sich, dh etwa eine Tasse gebrühten Kaffee, vier Tassen schwarzen Tee oder zwei Dosen eines Energy Drinks. Probieren Sie entkoffeinierte Versionen oder lernen Sie, Kräutertees zu lieben.


  • Schau das Video: Yoga für Schwangere: 30 Min. für den unteren Rücken (Kann 2021).