Schwangerschaft

Stilltechniken

Stilltechniken

Stilltechniken

Ungefähr vier Tage nach der Geburt produzieren die Brüste echte Milch anstatt der ersten Milch, die in den ersten Tagen kommt. Wenn Sie eines Morgens aufwachen, sind Ihre Brüste möglicherweise geschwollen, verhärtet und es kann zu Beschwerden kommen. eigen Milchquellung angerufen und vergeht innerhalb von 48 Stunden.

Dies kann Ihrem Baby Probleme bereiten. Es ist nützlich, die folgenden Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um Schwellungen und Brüste zu lindern.

Machen Sie Ihre Brüste weich, indem Sie ein warmes, sauberes Handtuch auf Ihre Brust drücken, bevor Sie Ihr Baby stillen. Es funktioniert auch, wenn Sie in die Dusche gehen und heißes Wasser in Ihren Brüsten haben! Diese Milch hilft dem Baby auch, die Brust zu finden. Auf diese Weise kommt die eingedrehte Brustwarze heraus und Ihr Baby hält sie leicht mit Ihren Lippen fest. Wussten Sie, dass wir eine spezielle Stillanleitung für Sie haben? / Stillen Mütter-on-the-book /

Manuelle Stilltechnik

Ellen melken Es gibt einige Vorteile, die Sie lernen. Sie können Ihre Milch lange im Gefrierschrank aufbewahren. Jemand kann Ihrem Baby während Ihrer Abwesenheit Milch geben. Es ist einfach und schmerzlos, die Milch von Hand zu entleeren.

Sterilisieren Sie die Instrumente vor Gebrauch und waschen Sie Ihre Hände gründlich. Milch leichter machen heiße Dusche nehmen oder drücke ein warmes Handtuch an deine Brust.

Setzen Sie sich bequem auf eine hohe Stelle. Das brauchen Sie: Sterilisation, einen großen Behälter, eine Flasche und einen Sauger sowie einen Kunststofftrichter.

Verwenden Sie Ihre ganze Hand für die Massage; Tun Sie es nicht nur mit den Fingerspitzen, sondern massieren Sie die gesamte Brust von unten nach oben.

Um den Milchfluss durch die Kanäle zu erleichtern, sollten Sie die Düse mindestens zehnmal von jeder Seite abwischen.

Drücken Sie Ihre Fingernägel sanft in die Aerola. Achten Sie darauf, das Brustgewebe nicht zu quetschen. Üben Sie dann mit Ihren Fingern leichten Druck auf den Bereich hinter der Aerola aus. Drücken Sie mit den Fingern in der Nähe der Spitze, während Sie die Brustwarze von unten und mit den Handflächen an den Seiten drücken.

Sie werden sehen, wie Milch aus der Brustwarze sprudelt. Behalte das für ein paar Minuten. Wenden Sie die gleiche Massage auf die andere Brust an und drücken Sie etwas Milch aus dieser Brust aus. Wiederholen Sie diesen Vorgang, wenn Sie zur ersten Düse zurückkehren.

Ihre Arbeit wird einfacher, weil die Milchfreisetzung angeregt wird. Melken Sie Ihre Brüste nacheinander, bis keine Milch mehr austritt.

Die manuelle Melktechnik verhindert die Bildung von Nippelrissen.

Sie können unseren Artikel über Fütterungsempfehlungen während des Stillens lesen.

// www. / Stillzeit-the-Epochen onerileri /

Wie wird Muttermilch gelagert?

Gießen Sie die Milch mit Hilfe eines Trichters aus dem Melkbehälter in die Flasche. In den ersten Wochen 60 ml kann viel Milch bekommen.

3 Regeln für die Aufbewahrung von Muttermilch; Muttermilch kann 3 Stunden bei Raumtemperatur, 3 Tage im Kühlschrank und 3 Monate im Gefrierschrank gelagert werden.

Milch mit Pumpe entleeren

Dieses Verfahren ist einfacher und schneller als die manuelle Methode, kann jedoch bei einigen Frauen Schmerzen verursachen. Spritzenpumpen sind besser als Ballonpumpen. Zu viel Milch lieber elektrische.

Sterilisieren Sie wie immer zuerst die Instrumente und waschen Sie Ihre Hände gründlich. Erweichen Sie Ihre Brüste, indem Sie heißes Wasser auftragen und einmassieren.

Pumpe kleben Sie den Trichter an die Aerola. Der Trichter sollte wie ein Saugnapf an der Brustspitze haften und den Kiefer des Babys auf die Milchkanäle einwirken lassen. Trichter Düse Ziehen Sie die äußere Rolle langsam heraus und halten Sie sie dabei gut fest.

Klicken Sie hier, um Aufbewahrungsbeutel und Behälter für Milch anzuzeigen.

Milchaufbewahrungstasche und Melkpumpe können Ihnen in dieser Zeit helfen.

//www.e- / baby-me-mother-milk-storage-bag-25-piece-p-bae-bsb25 /

//www.e- / sut-pump-c3789 /

Wie kann man die Muttermilch erhöhen?

Empfehlungen zur Erhöhung der Muttermilch Sie können unser Video ansehen.


Video: Die 4 beliebtesten Stillpositionen im Überblick (Januar 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos