General

Schwangerschaft braucht Ruhe

Schwangerschaft braucht Ruhe

Alle Ärzte fordern die Mütter auf, Stress zu vermeiden. Das ist aber nicht so einfach, wie es sein soll. Schwangere Mütter, die sich Sorgen um sich und ihr Kind machen, Angst vor der Geburt haben und sich nicht um ihr Baby kümmern können, suchen nach Frieden…

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Dr. Bülent Uran „Tatsächlich ist eine Schwangerschaft eine Gelegenheit für eine Frau, ihren Lebensstil zu ändern. Nur sehr wenige Frauen können dies beurteilen. Interessanterweise hören zum Beispiel einige Frauen während der Schwangerschaft auf zu rauchen, beginnen aber wieder zu rauchen, wenn das Stillen vorbei ist. Es macht es nicht dauerhaft. Eine Schwangerschaft ist jedoch ein guter Zeitpunkt, um neue und korrekte Gewohnheiten zu entwickeln und Frieden zu finden. “

Reicht das Interesse an schwangeren Frauen für den Frieden aus?

Dr. Bülent Uran sagt, dass Aufmerksamkeit nicht immer Frieden bringt: „Wir Ärzte sagen, dass Veränderungen in der Schwangerschaft normal sind, wir versuchen, die Patientin zu trösten, aber komfortable Informationen zu haben und uns wirklich wohl zu fühlen und eine friedliche Schwangerschaft zu haben, ist mit Sicherheit nicht dasselbe : Es gibt viele negative psychologische Faktoren, die durch eine Schwangerschaft verursacht werden. Wenn sie arbeitet, ist es schwer, zur Arbeit zu kommen. Es besteht die Gefahr einer Verzögerung der Wehen nach der Geburt. Es kann finanzielle Probleme geben. Er ist besorgt, dass er die Bedürfnisse des Babys nicht ausreichend befriedigen kann. Wenn sie nach der Geburt wieder anfängt zu arbeiten, wird sie sich in der Schwangerschaft im Voraus schuldig fühlen, weil sie ihr Baby in Ruhe lässt. Die Angst vor einer lebensbedrohlichen Geburt verschwindet erst, wenn die Geburt gesund ist. Mit zunehmendem Stress und zunehmender Unruhe nehmen die körperlichen Probleme zu. Es ist bekannt, dass Stress in der Schwangerschaft die Ursache für viele körperliche Probleme ist, die während der Schwangerschaft beobachtet werden. Stress spielt eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Frühgeburten, Schwangerschaftsblutdruck und Schwangerschaftsdiabetes. “

Chronischer Stress führt zu Entwicklungsverzögerungen beim Baby…

"Stress ist nichts anderes als ein Gefühl von Energie, die sich im Körper ansammelt und angesichts verschiedener Ereignisse vibriert", sagte Dr. Bülent Uran ı Wir müssen wissen, dass es nicht möglich ist, Stress abzubauen, ohne diese registrierten Schaltkreise im Nervensystem zu beseitigen. Chronischer Stress, ausgedrückt als ständiger Stress, ist sowohl für die Mutter als auch für das Baby sehr schädlich. Das bei chronischem Stress abgesonderte Adrenalin vermindert die Blutversorgung des Kindes. In diesem Fall beginnt die Entwicklungsverzögerung des Babys. Die Schwächung des Immunsystems macht die Mutter anfällig für Krankheiten. In der Schwangerschaft ist das Immunsystem bereits geschwächt, insbesondere in den ersten Monaten der Schwangerschaft. Zu dieser Schwäche trägt die Verringerung der Immunität bei, die durch chronischen Stress verursacht wird, und die Gesundheit von Mutter und Kind ist gefährdet. Chronischer Stress ist auch bei schwangerem Bluthochdruck wirksam, der in den späteren Monaten der Schwangerschaft auftritt

Bleib weg von Stress! Aber wie?

Dr. Uran sagte allen, dass er der werdenden Mutter sagte, sie solle sich von Stress fernhalten, aber das sei nicht so einfach. Natürlich möchte sich die werdende Mutter auch entspannen, aber sie kann nicht. Zu diesem Zeitpunkt werden Schulungen mit Auto-Hypnose- und EFT-Techniken durchgeführt. Zum Beispiel hatte ich eine 6-7 Monate schwangere Patientin. Sein Vater starb an einem Herzinfarkt. Unmittelbar danach begannen sehr schwere Frühgeburten. Die Medikamente haben ihre Schmerzen nicht allzu sehr gemindert. Ich habe bei diesem Patienten, der eines Abends dringend zu mir kam, Hypnose angewendet. Ich entspannte mich und gab ihm Vorschläge, dass seine Schmerzen verschwinden würden. Ich brachte ihm eine einfache Auto-Hypnose-Technik bei und schlug vor, dass er es oft tun sollte. Während ihrer Hypnosesitzung verschwanden ihre Kontraktionen “.

Das ungeborene Kind ist von den Gefühlen der Mutter betroffen ...

Dr. Bülent Uran sagte: „Der Bauch birgt nicht nur körperliche Gefahren für das Baby. Es bewirkt auch, dass negative Gefühle in der Mutter in Form einer Energiewelle zum Baby fließen. Es ist bekannt, dass negative Emotionen im Mutterleib bei vielen negativen und nicht heilenden Krankheiten eine Rolle spielen. Wenn sich diese im Mutterleib angesammelten negativen Gefühle nach der Geburt weiter nähren, ist es unvermeidlich, dass eine Person, die das Leben in den kommenden Jahren negativ betrachtet, unvermeidlich auftaucht. Es ist nicht nur ein negativer Minister, sondern auch ein leichter Patient. “

Sie können Stress nicht loswerden, indem Sie nachdenken ...

Wenn sich im Körper Emotionen ansammeln und diese vibrieren, kann die Auswirkung von Stress auf den Körper nicht beseitigt werden, indem man nur an die Ereignisse denkt und sie vermeidet, von denen angenommen wird, dass sie Stress verursachen. Um diesen Effekt von Stress, Geduld, Ernst und Wissen, was er tut, zu beseitigen, sind Studien auf Gefühlsbasis erforderlich. Bülent Uran erklärt die Details des Programms: „Wir arbeiten mit schwangeren Frauen zusammen, die ihren dritten Monat in diesem 8-teiligen Programm absolviert haben. In viermonatiger Arbeit erklären wir Müttern, wie sie mit all den Ängsten und negativen Emotionen, die während der Schwangerschaft schwingen, umgehen sollen, und bringen ihnen Techniken bei. Die schweren Bälle des Programms EFT und Auto-Hypnose. Unser Ziel ist es, nicht nur die Mutterseite der Schwangerschaft, sondern auch die Babyseite abzudecken. Daher zielt es darauf ab, die Zukunft des Babys zu retten, indem negative Emotionen bei der Mutter beseitigt werden. Ich glaube nicht, dass, egal wie schwierig das nächste Leben eines Babys ist, das keine negativen Emotionen aus dem Mutterleib bekommt, sein Rücken leicht zu Boden fällt

Beseitigen Sie negative Emotionen, stärken Sie Ihre Bindung zu Ihrem Baby.

Dr. Bülent Uran „Unterbewusste Emotionen sind eine Wand, die zwischen Ihrem physischen Körper und Ihrer Seele gezogen wird. Es ist nicht leicht, die Energie der Liebe, die Repräsentation deiner Seele, zu vibrieren, ohne diese Mauer zu zerstören. Die Energie der Liebe, die sich in dir wieder offenbart, wird sich positiv auf die Entwicklung des Babygewebes auswirken. Die Liebe, die von deiner Seele zur Seele des Babys fließt, wird bewirken, dass dein Baby sicher in diese Welt hineingeboren wird. Der letzte, mit dem ich zusammengearbeitet habe, war eine schwangere Frau, die diese Philosophie wirklich annahm und praktizierte. Nach der Geburt des Kindes war er so ruhig und friedlich, dass diejenigen, die ihn sahen, dachten, dass mit dem Baby etwas nicht stimmte. Aber das Baby war friedlich und wollte dies nicht durch Weinen bestätigen, weil es jeden Moment die Liebesenergie seiner Mutter spürte