General

Empfehlungen für junge Mütter

Empfehlungen für junge Mütter

Zum ersten Mal Mutter zu sein, bedeutet sowohl Freude als auch Aufregung. Mütter brauchen viel Unterstützung. Facharzt für Kinderkrankenhauspädiatrie Sehen Sie sich Köksal Öztürks vollständiges Profil an teilt Vorschläge für neue Mütter.

: Welche Fragen sollte die Mutter ihrem Arzt stellen, wenn sie aus dem Krankenhaus entlassen wird?
Dr. Köksal Binnetoğlu: Wenn Sie aus dem Krankenhaus entlassen werden, sollten Sie Ihren Arzt fragen, ob ein Impfstoff gegen Vitamin K und Hepatitis B verabreicht wurde oder ob Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt wurden.

: Was empfehlen Sie zum Stillen?
Dr. Köksal Binnetoğlu:
• Füttern Sie Ihr Baby in den ersten 6 Monaten mit Muttermilch.
• Waschen Sie immer Ihre Hände, bevor Sie Ihr Baby stillen.
• Stillen Sie Ihr Baby durchschnittlich 8-mal täglich. Es reicht 2-3 mal nachts zu stillen.
• Es ist ideal, wenn Sie beide Brüste gleich lange stillen, wenn Sie das Baby stillen.
• Machen Sie beim Stillen Ihres Babys eine Pause von 3-4 Minuten, berühren Sie den Rücken sanft und lassen Sie das Baby ablassen.

: Was ist beim Wechseln der Babywindel zu beachten?
Dr. Köksal Binnetoğlu:
• Ein Neugeborenes benetzt seine Windel durchschnittlich sechsmal am Tag. Wechseln Sie die Windel Ihres Babys, sobald sie nass wird. Es ist nützlich, die Windel häufig zu wechseln, um Hautausschläge zu vermeiden.
• Sie können eine geeignete Windel-Hautausschlag-Creme verwenden, wenn es sich um einen Hautausschlag handelt.
• Wischen Sie die Unterseite der Mädchen ab, wenn Sie von oben nach unten reinigen.
• Der Kot von Säuglingen, die nur Muttermilch erhalten, variiert von gelb bis grün. Ihr Baby hat im ersten Monat (6-8 Mal am Tag) eine hohe Anzahl an Stühlen. Gestillte Babys sind flüssig.

: Wie ist die Versorgung mit der Nabelschnur durchzuführen?
Dr. Köksal Binnetoğlu: Führen Sie die Nabelpflege Ihres Babys gemäß den Anweisungen Ihres Arztes durch. Die Nabe und ihre Umgebung müssen sauber und trocken bleiben. 2-3 mal am Tag von der Unterseite der Nabelschnur mit alkoholischer Baumwolle abwischen. Die Nabelschnur wird innerhalb von 2 Wochen fallen.

: Wie sollte die Raumtemperatur des Babys sein?
Dr. Köksal Binnetoğlu:
• Stellen Sie sicher, dass die Zimmertemperatur des Babys durchschnittlich 22-24 Grad beträgt.
• Kleiden Sie die Arme und Beine des Babys leicht, um eine bequeme Bewegung zu gewährleisten, und bedecken Sie sie nicht mit schweren Decken. Kopfbedeckung aus weichem Stoff am Kopf.

: Wie schneide ich die Nägel?
Dr. Köksal Binnetoğlu: Schneiden Sie die verlängerten Nägel Ihres Babys. Andernfalls kann Ihr Baby sein Gesicht und die Hornhautschicht im Auge zerkratzen. Wir empfehlen Ihnen, sich beim Schneiden von Nägeln von einer Person helfen zu lassen.

: Wann und wie soll Ihr Baby zum ersten Mal gebadet werden?
Dr. Köksal Binnetoğlu: Sie können die Badewanne Ihres Babys abwischen, bis die Nabelschnur abfällt. Es ist einheimisch, Ihr Baby zweimal pro Woche zu waschen. Waschen Sie Ihr Baby nicht mit vollem Magen, da dies zu Erbrechen führen kann. Denken Sie daran, den Mund, das Kinn und den Genitalbereich Ihres Babys häufig mit einem feuchten, seifenfreien, weichen Tuch abzuwischen.

: Wann sollte das Baby zum ersten Mal untersucht werden?
Dr. Köksal Binnetoğlu: Eine Woche nach der Geburt sollte der Kinderarzt untersucht werden.