General

Myopie und Augenerkrankungen bei Kindern

Myopie und Augenerkrankungen bei Kindern

Myopie ist ein Augendefekt, dem wir im täglichen Leben sehr oft begegnen. Laut Statistik sind 30-40% der Gesellschaft in Europa und Amerika und 70-90% in Asien kurzsichtig.
Myopie wird jetzt mit Laser behandelt. Leider ist die Wissenschaft nicht so weit gegangen, um ihren Fortschritt aufzuhalten.

Was verursacht Kurzsichtigkeit?

Vererbung und Umwelteinflüsse spielen heute eine Rolle bei der Entstehung von Augendefekten. Bei Kurzsichtigkeit ist der Augapfel länger als normal. Aktivitäten wie übermäßiges Lesen und Computerspiele sind Umweltrisikofaktoren, die Myopie auslösen und / oder verstärken.

Wie alt beginnt Myopie?

Myopie kann angeboren sein oder im Erwachsenenalter (nach 20 Jahren) beginnen. Aber was wir Schulmyopie nennen, fängt im Alter von 7-16 Jahren an.

Wenn die Eltern eine Brille tragen, muss das Kind dann Augenprobleme haben?

Nein, das ist nicht wesentlich. Aber es gibt eine genetische Veranlagung.

Bricht das Auge vom Lernen oder Studieren von Computerspielen?

Bei einem Kind, das genetisch für Myopie prädisponiert ist, kann ein ständiger Blick in die Nähe Myopie aufdecken.

Stimmt es, dass Myopie mit Intelligenz zusammenhängt?

Viele Studien haben gezeigt, dass die Intelligenzkoeffizienten (IQ) der Myopie 7-8 Punkte höher sind als die der Myopie. Ähnliche Ergebnisse wurden in Familien erzielt: Kurzsichtige Geschwister hatten einen höheren Intelligenzkoeffizienten als nicht kurzsichtige Geschwister. Diese Statistiken können auf zwei Arten erklärt werden: Entweder werden Myopie und Intelligenzgen gemeinsam auf demselben Chromosom vererbt, oder die intelligenteren verbringen mehr Zeit mit Lesen, und Myopie tritt im Auge auf. Kurzsichtige Kinder hatten höhere schulische Leistungen.

Soll die Brille die ganze Zeit getragen werden? Was passiert, wenn nicht?

Es wird empfohlen, während der Kindheit und Jugend eine Myopiebrille zu tragen. Wenn nicht, bewegen sich die Zahlen vermutlich schneller.

Gibt es eine Möglichkeit, den Fortschritt von Zahlen zu stoppen?

Es wurde keine genaue Methode zum Stoppen des Fortschritts gefunden. Unterschiedliche Studien haben unterschiedliche Ergebnisse gezeigt. Obwohl behauptet wurde, dass einige Augentropfen die Kurzsichtigkeit verlangsamen, gibt es in dieser Richtung keine weit verbreitete und endgültige Meinung.

Wie alt sind die Zahlen?

Es wird in der Regel bis zum 18. Lebensjahr fortgesetzt. Das Alter der Progression ist bei Mädchen zwischen 9 und 10 Jahren und bei Jungen zwischen 11 und 12 Jahren am höchsten.

Wie alt kann eine Laserbehandlung frühestens bei Augendefekten sein?

Die früheste 18-jährige Laserbehandlung ist verfügbar, die Anzahl muss jedoch über das letzte Jahr konstant geblieben sein.

Richtig und falsch bekannt

Falsch - Wenn Kurzsichtigkeit mit niedrigen Zahlen getragen wird, werden die Zahlen weniger fortschreiten. (In der Tat: Jede Zahl, die im Auge vorhanden ist, sollte in Übereinstimmung mit der Zahl verwendet werden.)
Richtig + Während der Pubertät sollte eine Brille gegen Kurzsichtigkeit getragen werden.
Falsch - Die Verwendung von Kontaktlinsen im Jugendalter wird nicht empfohlen. (Tatsächlich: Nach 11 Jahren können junge Leute Kontaktlinsen tragen.)
True + Hyperopia nimmt mit zunehmendem Alter der Kinder ab.
Falsch - Myopie nimmt mit zunehmendem Alter ab. (In der Tat: Myopie nimmt nicht mit dem Alter ab.)

Assoc. Dr. Kontaktieren Sie Banu. Direkt
Augenarzt


Video: Augenkrankheiten: So schützen Sie Kinder vor Kurzsichtigkeit (Juni 2021).