General

Wie sollen Mütter während der Schwangerschaft gefüttert werden?

Wie sollen Mütter während der Schwangerschaft gefüttert werden?

Diese Woche haben wir mit Dietitian Selahattin Dönmez über die Ernährung von Müttern während der Schwangerschaft gesprochen.

: Warum ist Ernährung während der Schwangerschaft wichtig?
Selahattin Donmez: Die Ernährung, eine der Grundbedürfnisse unseres Lebens, ist auch für die gesunde Periode der Mutter während der Schwangerschaft und Stillzeit wichtig. Dieser Zeitraum ist ein ganz besonderer Vorgang, während der Schwangerschaft und Stillzeit steigt der normale Energiebedarf der Mutter, der Eiweißbedarf. Mit einer angemessenen und ausgewogenen Ernährung während dieser Zeit schützt die Mutter ihre eigene Gesundheit, bereitet den Boden für eine gesunde Geburt ihres Babys und sorgt dafür, dass die für die Ernährung des Babys notwendige Muttermilch nach der Geburt ausreichend und nahrhaft ist.

: Was sind die negativen Folgen von Unterernährung?
Selahattin Donmez: Die Gesundheit von Säuglingen und Müttern schwangerer Mütter, die unzureichend und aus dem Gleichgewicht gebracht werden, wird beeinträchtigt. In Bezug auf das Baby; Sie bergen das Risiko von Totgeburten, Fehlgeburten und unvollständiger Gehirnentwicklung. In Bezug auf die Mutter; Anämie, Karies, Knochenerkrankungen sind die Hauptprobleme.

: Worauf sollten übergewichtige Mütter während der Schwangerschaft achten?
Selahattin Donmez:Es ist wichtig, die Gewichtszunahme während dieses Zeitraums zu überwachen. Die Mutter kann das geeignete Gewicht des Farbstoffs zu Beginn der Schwangerschaft mit dem Body Mass Index bestimmen. Die Gewichtszunahme in den ersten 3 Monaten der Schwangerschaft ist sehr gering. Entweder wird kein Gewicht zugenommen oder die Gewichtszunahme beträgt bis zu 3 kg. Das Gesamtgewicht der Mutter während der Schwangerschaft hängt eng mit dem Gewicht der Mutter zu Beginn der Schwangerschaft zusammen. Mit anderen Worten, wenn die Mutter während der Schwangerschaft schwach geworden ist, sind es 12,5 kg - 18 kg während der Schwangerschaft, 11-16 kg, wenn die Mutter normalgewichtig ist, 7-11,5 kg, wenn sie fett ist, 6 kg, wenn die Mutter fett ist. Während der Schwangerschaft müssen sich fette Mütter keine Sorgen machen, 15 bis 20 Kilo zuzunehmen.

: Was sind die passenden Mengen für den täglichen Bedarf während der Schwangerschaft?
Selahattin Donmez:

Tägliche Bedürfnisse schwangerer Mütter
Lebensmittelgruppennormalerweisein GelikLaktation
Portion Fleisch, Hülsenfrüchte, Eier2 Portionen+1 Portion+1-2
Teil der Milch und ihrer Derivate2 Portionen+1 Portion+1
Brot und Bauernhof3-6 Scheiben Brot+ 1 Scheibe Brot+ 1 Scheibe Brot
Frisches Obst und Gemüse3-4 Portionen+ 1-2 Portionen+2 Portionen
1 Portionsmenge
Ei2 Stück
Fisch, Huhn, rotes Fleisch1 ei größe
Getrocknete Hülsenfrüchte1 Schüssel
Milch1 Tasse
Joghurt1 Tasse
KäseZwei Kisten
Ekmet1 dünne Scheibe
Reis, Nudeln½ Schüssel
pastetchen1 kleines Quadrat
Gebackenes Gemüse1 Schüssel
Obst1 Stück

: Auf welche Punkte sollte bei der Ernährung während der Schwangerschaft besonders geachtet werden?
Selahattin Donmez:

- Verbrauchen Sie Milch, Joghurt und Käse, die in der angegebenen Menge und regelmäßig reich an Kalzium sind.
- Verzehren Sie jeden Tag eines der Eier, getrockneten Hülsenfrüchte oder Fleischgemüse.
- Konsumieren Sie getrocknete Hülsenfrüchte mit Vitamin C wie Orangen, Tomaten, Petersilie, grünem Paprika und Frühlingszwiebeln.
- Essen Sie regelmäßig vitaminreiches Obst und Gemüse.
- Verwenden Sie immer jodiertes Salz. Weil Jod, das geistige Behinderungen in der Entwicklung des Kindes im Mutterleib verursacht, nicht als natürliche Nahrung aufgenommen wird.
- Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie sich an die Experten für Ernährung und Frauengeburt wenden.Wenn Ihr Gewicht normal ist, stellen Sie Ihr Ernährungsprogramm auf 1-1,5 kg pro Monat ein.
- Essen Sie trockenes Obst mit Eisen- und Kalziumvorräten, indem Sie Ihr Gewicht in Ihrer Ernährung kontrollieren.
- Um den Nährwert Ihrer Lebensmittel zu erhalten, insbesondere um Anämie zu vermeiden, trinken Sie keinen Tee. Tee sollte deutlich am späten Nachmittag konsumiert werden, Früchtetees sollten bevorzugt werden.
- Vorbereitetes Gemüse, getrocknete Hülsenfrüchte, wie z. B. Kochgeschirr in wenig Wasser, gießen das Vorbereitungswasser nicht ein, Vitamine bleiben erhalten.
- Nach Möglichkeit nach dem Kochen des Wassers trinken.
- Was sind die Punkte, von denen Mütter in dieser Zeit Abstand nehmen sollten?
- Rauchen Sie nicht und trinken Sie keinen Alkohol.
- Wurst und Wurst mit Zusatzstoffen. Entfernen Sie Lebensmittel aus Ihrer Ernährung.
- Es wird nicht empfohlen, dass eine schwangere Mutter fasten. Angemessene und ausgewogene Ernährung ist besonders in den ersten 3 Monaten des Wachstums sehr wichtig.