Gesundheit

Augengesundheit während der Schwangerschaft

Augengesundheit während der Schwangerschaft

Es gibt einige Veränderungen in allen Organen während der Schwangerschaft, die von Anfang bis Ende durch Hormone verabreicht werden. „Eye ten übernimmt diesen gewohnten Prozess. Wie wirkt sich eine Schwangerschaft auf die Augengesundheit aus? Können Augenkrankheiten während der Schwangerschaft behandelt werden? Prof. Dr. Dünyagöz Etiler Pervin Uygur gab Müttern sehr wichtige Informationen über Augenprobleme, die sie während der Schwangerschaft haben könnten.Risiko einer diabetischen RetinopathieDr. Pervin Uighur, während der Schwangerschaft, Frauen mit Diabetes in der Netzhautblutung und Kapillarerkrankungen, die durch die Expression von Retinopathie beginnen können, kann die Schwangerschaft das Fortschreiten der bestehenden Retinopathie verursachen, sagte er. Dr. Uigurus, Augenunterseiten und Blutzucker bei Frauen mit Diabetes sollten sehr genau beobachtet und gegebenenfalls behandelt werden. Dr. Pervin Uygur sagte, wenn die werdenden Mütter während der letzten Schwangerschaft unter hohem Blutdruck leiden, sollten sie einen Augenarzt aufsuchen. Medizin und Augenchirurgie während der Schwangerschaft Der Schwerpunkt auf der Behandlung eines Augenproblems, das eine Behandlung beim Augenarzt unter Kontrolle der vom Augenarzt verabreichten Arzneimittel erfordert, muss auf der Notwendigkeit einer Behandlung liegen. Pervin Uygur: „Die Einnahme von Medikamenten sollte während der Schwangerschaft so weit wie möglich vermieden werden. Insbesondere sollten Cortison-Medikamente nicht angewendet werden. Dr. Laut Uighur wurde eine Augenoperation nur durchgeführt, wenn dies während der Schwangerschaft obligatorisch war. Die Behandlung mit Lazer Laser wird während der Schwangerschaft nicht empfohlen. Der Brechungsfehler des schwangeren Auges variiert und erhöht folglich das Fehlerrisiko. Darüber hinaus ist jede Operation eine Ursache von Stress. Interventionen, die während der Schwangerschaft Stress verursachen, sollten vermieden werden. “Dr. Pervin Uygur erinnerte daran, dass Brillen und Kontaktlinsen nach der Geburt aufgrund von Veränderungen der Frakturfehler während der Schwangerschaft erneut untersucht werden sollten, und schlug die Verwendung künstlicher Tränen vor, da diese die Augen während der Schwangerschaft trockener machen.