General

Aktivitäten bei warmem Wetter mit Ihren Kindern

Aktivitäten bei warmem Wetter mit Ihren Kindern

Wenn Sie Ihr Kind, Ihre Geschwister oder Freunde bei warmem Wetter unterhalten möchten, empfehlen wir Ihnen, sich die Aktivitäten anzusehen, die wir unten für Sie ausgewählt haben. Wir empfehlen Ihnen, diese beiden Aktivitäten auszuprobieren, damit Kinder zusammen spielen und die Situation genießen können, und wünschen Ihnen das Beste aus Ihrem Urlaub mit Ihren Kindern 🙂

1. Würfel bewegen:

Diese Aktivität wird Kindern helfen, Spaß zu haben und gleichzeitig ihre motorische Entwicklung zu unterstützen.

Zutaten:
• Eine quadratische Schachtel mit Weißbüchern.
• Fotos oder Zeichnungen mit sechs verschiedenen Bewegungen.
• Kleber

Anwendung:
• Decken Sie den Karton mit weißem Papier ab.
• Um einen sich bewegenden Würfel zu erstellen, fügen Sie ein Bild oder Foto ein, das sechs verschiedene Bewegungen zeigt, z. B. Springen, Entenlaufen, eine auf jeder Seite der Box. (Vergessen Sie nicht zu notieren, welche Bewegung unter Bildern oder Fotos beschrieben wird).
• Platzieren Sie die Kinder in einem Kreis um den Würfel.
• Werfen Sie den Würfel auf den Boden und besprechen Sie mit Ihren Kindern, wie das überlappende Bild funktioniert.
• Lassen Sie dann die Kinder die in diesem Bild gezeigte Aktion mit Musik ausführen.

2. Nehmen wir an den Olympischen Spielen teil:

In diesem Fall können Kinder den Wettbewerb und das Gewinnen kennenlernen.

Zutaten:
• Farbband, 2 oder 3 Stühle, Tisch oder Reihe.
• Medaillen aus handgefertigtem Papier.
• 2 oder 3 Stück quadratisch geschnittener Teppich.

Anwendung:
• Bringen Sie die Kinder an den Anfang des vorbereiteten Kurses. Dieser Bereich kann aus Spuren bestehen, wie z. B. Springen von einem Teppichstück zum anderen, Durchlaufen von oder unter den Stühlen, Durchlaufen von oder unter dem Tisch und Herumlaufen und Erreichen der Ziellinie.
• Mit Klebeband können Sie Anweisungen erstellen, denen Kinder folgen.
• Es ist sehr wichtig, dass ein Erwachsener den Kindern bei jedem Kurs hilft, damit es nicht zu Unfällen oder Verletzungen kommt.
• Beginnen Sie mit Kindern in Gruppen zu konkurrieren und belohnen Sie jedes Kind, das die Strecke beendet, mit Ihren Medaillen.

Quelle: Çoluk Children's Journal, Januar 2003.