General

Schmerzen die Beine Ihres Kindes?

Schmerzen die Beine Ihres Kindes?

Wachstumsschmerzen sind keine Krankheit. Es ist jedoch schmerzhaft und verursacht Beschwerden bei Kindern. Wir erhalten Informationen zum Thema Hisar Intercontinental Hospital Spezialist für Kindergesundheit und -krankheiten Nehmen Sie direkt Kontakt mit Birol auf 'Schmerzen treten normalerweise zwischen 3-5 und 8-12 Jahren auf. Auf der anderen Seite erfahren viele Kinder diese Schmerzen nach dem zehnten Lebensjahr nicht mehr. "Auf der anderen Seite gibt es keinen Wachstumsschmerz bei jedem Kind. Der Schmerz beginnt auf dem Bett zu liegen Wachstumsschmerzen treten normalerweise in den Beinen auf. Kinder spüren Schmerzen am oberen Ende des Knies, hinter der Wade oder hinter dem Knie. Meistens passiert es in beiden Füßen. Wenn es vor dem Schlafengehen keine Probleme gibt, wenn das Bett zu schmerzen beginnt. So sehr, dass Kinder manchmal wegen dieser Schmerzen sogar aus dem Schlaf aufwachen können. Was die Ursache von Wachstumsschmerzen betrifft; Schmerzen treten nur im Muskel auf, nicht im Bereich des Knochens und des Gelenks. Tagsüber verursachen körperliche Aktivitäten wie Laufen, Springen und Springen Schmerzen. Wachstumsschmerzen verhindern nicht die täglichen körperlichen Aktivitäten der Kinder. Achten Sie auf Schwellungen an der GelenkstelleEs besteht kein Grund, sich um normale Wachstumsschmerzen zu sorgen. Zusätzlich zu Schmerzen, Fieber, Gelenkschwellungen, Blutergüssen, Rötungen, Wärme, Bewegungseinschränkungen und Müdigkeit, z. B. wenn Sie verschiedene Anzeichen einer Krankheit haben, müssen Sie Ihr Kind zu einem Facharzt bringen. Wenn es also eine andere Grunderkrankung gibt, die Schmerzen verursacht, sollte die Krankheit erkannt und die Behandlung sofort begonnen werden. Was kann getan werden, um das Kind zu trösten?Bei Nachtschmerz ist eine Massage der schmerzenden Stelle nützlich. Darüber hinaus können einige Schmerzmittel unter ärztlicher Kontrolle verabreicht werden. Praktiken wie Dehnungsbewegungen des Kindes und das Anlegen heißer Kompressen an der schmerzenden Stelle können ebenfalls Linderung verschaffen. Wachstumsschmerzen oder Rheuma?Man muss zwischen Wachstumsschmerzen und Rheuma-Schmerzen unterscheiden. Wachstumsschmerzen treten häufig nachts auf. Die Kinder zeigen die schmerzende Stelle, nicht die Gelenke, sondern den Punkt zwischen Knie und Knöchel, am sogenannten Schienbein. Wachstumsschmerzen reagieren normalerweise sofort auf Reiben oder eine einzelne Dosis Schmerzmittel. Rheuma tritt bei Gelenkschmerzen auf. Schwellung der Gelenke, Unfähigkeit, Gelenke sehr bequem zu benutzen, Temperaturanstieg am Gelenk, Hautausschlag Bei Rheuma sollten Sie unbedingt einen Fachmann aufsuchen.


Video: Wenn die Geburt zum Albtraum wird. WDR Doku (Juni 2021).