Gesundheit

Schützen Sie Ihr Baby mit 50 Faktoren vor der Sonne

Schützen Sie Ihr Baby mit 50 Faktoren vor der Sonne

Wenn Sie im Sommer in den Urlaub fahren, müssen Sie das Gepäck sowohl für Babys als auch für Erwachsene vorbereiten. Zu den ersten, die auf den Koffer gelegt werden, gehört ein Solarprodukt mit einem hohen Schutzfaktor. Weil es notwendig ist, die Babys vor der Sonne und den vom Meer reflektierten Strahlen zu schützen. Acıbadem Kocaeli Hospital Spezialist für Kindergesundheit und -krankheiten Ali Kaya sagte, bevor er die Babys und Kinder verlassen 50 faktor sonnencreme kriechen “, sagt er.

: Wann sollte Sonnenschutzcreme angewendet werden?
Dr. Ali Kaya: Babys und Kinder Seine Haut ist empfindlicher als große Menschen. Daher sind sie anfälliger für Allergene und Schäden durch Sonnenlicht. Erwachsene können eine halbe Stunde oder 40 Minuten pro Tag in der Sonne bleiben. Angesichts der Empfindlichkeit der Haut von Säuglingen und Kindern ist es jedoch erforderlich, das Sonnenschutzmittel sofort nach Verlassen des Hauses aufzutragen. Wenn die Mütter ihre Babys ans Meer bringen, setzt sich das Sonnenprodukt fort. Daher ist es notwendig, die Zeit des Sonnenbades als die Zeit des Verlassens des Hauses zu berechnen.

: Wann und wie viele Minuten sollten Babys in der Sonne bleiben?
Dr. Ali Kaya: Es ist für Babys und Kinder möglich, die Sonnenzeit täglich um fünf Minuten zu verlängern. In der Zwischenzeit ist der Zeitraum, in dem Babys und Kinder in die Sonne gebracht werden, sehr wichtig. Die am besten geeigneten Zeiten können 10:00 und 10:30 Uhr morgens oder 16:00 bis 17:00 Uhr sein.

: Wie viele Faktoren sollten für Säuglinge verwendet werden?
Dr. Ali Kaya: Wenn Sie in den Urlaub nach Süden fahren, können Sie in Istanbul und den umliegenden Städten und Regionen, in denen die Sonnenstrahlen eher zur Schwarzmeerregion tendieren, 50-fache und 30-fache Solarprodukte verwenden.

: Verhindern Sonnenschutzmittel mit einem Faktor von 50 oder mehr das Knochenwachstum?
Dr. Ali Kaya: Hochfaktor-Sonnenschutzmittel beeinträchtigen die Synthese von Vitamin D aus der Haut- und Knochenentwicklung nicht. Selbst wenn Sie diese Produkte fahren, gelangt dieses Vitamin in den Körper des Babys.

: Was ist bei der Auswahl und Anwendung von Sonnenschutzmitteln für Babys zu beachten?
Dr. Ali Kaya: Produkte, die keine Allergien, Juckreiz und leichte Anwendung verursachen, sollten bei Säuglingen ausgewählt werden. Das Produkt muss alle vier Stunden erneuert werden. Je früher Sonnenschutzmittel verwendet werden, desto weniger schädlich wird die Sonne in den kommenden Jahren sein. In der Zwischenzeit sollten Babys, die sich am Strand sonnen, auch dann, wenn das Sonnenschutzmittel zum Sitzen mit Badeanzügen, Baumwolle und hellen Farben verwendet wird, viel Kleidung getragen werden.

: Was empfehlen Sie Familien im Urlaub?
Dr. Ali Kaya:
- Säuglingssirup fiebersenkend, Insektenstiche und Quellschutzcreme nicht vergessen.
- Nehmen Sie zur Behandlung von eventuell auftretenden Wunden Batikon-Lösung, Mull, Hut, lose und helle, dünne, schweißresistente Baumwollkleidung.
- Babys sind leicht verdaulich, saftig, püriert, pflegeleicht. Lassen Sie Ihr Baby nicht dehydriert, da der Wasserverlust im Sommer hoch sein wird.
- Wenn Ihre Zähne bald herauskommen, nehmen Sie in Absprache mit Ihrem Arzt ein Medikament mit Antipyretika und Schmerzmitteln ein. Auf den Gaumen aufgetragene Gele können bei einer Massage von Vorteil sein. Verhindert Juckreiz am Gaumen des Babys.
- In Feriendörfern mit Pools kann Durchfall auftreten. Um Durchfall zu vermeiden, ist es wichtig, viel Wasser zu trinken und nicht zu schwitzen. Wenn Durchfall begonnen hat, Fieber um 37-37,5, begleitet von Erbrechen, kann nicht oral gefüttert werden, konsultieren Sie so bald wie möglich einen Arzt.
- Insekt und Biene stechen in den ersten 5 Minuten gegen die Creme, um vorsichtig zu sein. Weil diese Cremes nicht wirken, wenn sie zu spät aufgetragen werden.
- Wenden Sie keine Fliegenschutzmittel an, da die Haut des Babys empfindlich ist.
- Wenn Sie nachts schlafen, verwenden Sie tablettenförmige Fliegenschutzmittel und niemals Fliegenvernichter im Aerosol-Stil. Sprühen Sie keine Fliegenmörder-Medikamente in den Raum.
- Chlor, das zur Reinigung des Schwimmbeckens verwendet wird, ist schädlich für Babys, wenn es mit hoher Geschwindigkeit geworfen wird, reizt die Augen. Sie können sich an Ihren Arzt wenden und eine Salbe oder Augentropfen verwenden, um Reizungen zu vermeiden. Es ist auch wichtig, das Auge mit sauberem Wasser zu waschen.
- Setzen Sie die Kinder nicht alleine in den Pool. Es gibt Filter am unteren Rand des Pools. Sie arbeiten sehr schnell, Kinder können sich in diesen Filtern verfangen und beschädigt werden. Lassen Sie Ihre Kinder nicht ohne Manschette im Pool und im Meer schwimmen.

Klicken Sie auf den Link unten, um die Produkte anzuzeigen, die vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne schützen.

//www.e- / sub_category / sun_and_summer_products